Mitarbeiter (gn) OCULUS Akademie

Standort Wetzlar

OCULUS Optikgeräte GmbH in Wetzlar ist seit 1895 Hersteller augenärztlicher und augenoptischer Instrumente und Geräte zur Diagnostik, die weltweit im Einsatz sind.

Als erfolgreiches Unternehmen in einer High Tech Branche sind es unsere Mitarbeiter, die den Fortschritt wesentlich gestalten. Um weiterhin unsere Ideen innovativ umsetzen zu können, benötigen wir hervorragende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Als Mitglied unseres Marketingteams sind Sie für wissenintensive und kundenspezifische Dienstleistungen, wie fachspezifische Seminare, Fortbildungen und Workshops zuständig. Als neuen OCULUS Akademie Mitarbeiter (gn) suchen wir ab sofort einen kreativen Kopf, der mit seinem fachlichen Wissen und ausgeprägten kundenorientierten Denken die OCULUS Akademie aktiv mitgestaltet.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Organisation von Seminaren, Workshops und Online-Seminaren in den Bereichen Augenoptik und Ophthalmologie
  • Interne und externe Koordination von Terminen
  • Inhaltliche Abstimmung der Seminarangebote
  • Pflege und weiterer Aufbau eines Netzwerkes von externen Referenten und Kooperationspartnern
  • Kommunikation mit Kunden und Seminarteilnehmern
  • Erstellung von eLearnings
  • Teilnehmermanagement
  • Materialzusammenstellung und –beschaffung
  • Erstellung von Flyern und Seminarkalendern
  • Mitarbeit in der Newslettererstellung
  • Inhaltliche Pflege der Akademie Website sowie der relevanten Social-Media Kanäle
  • Durchführung von Firmenbesichtigungen

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Weiterqualifizierung in der Augenoptik/ Optometrie.
  • Fähigkeit und Bereitschaft unsere Produkte auch vor größeren Zuhörergruppen zu präsentieren.
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und zur Eigenorganisation.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kunden- und Teamorientierung.
  • Erfahrungen im Bereich der Seminarorganisation und –abstimmung.
  • Hohes Interesse an Optik, Medizintechnik, Augenmedizin und -optik.
  • Gestalterische und konzeptionelle Kreativität.
  • Sehr gute (auch fachbezogene) Englischkenntnisse.
  • Hohe Mobilität, Reise- und Einsatzbereitschaft.